Über uns

Die Idee eine Hundeschule zu betreiben entstand aus der Schwierigkeit geeignete Vereine zu finden die mit Beschäftigung der Hunde arbeiten und gleichzeitig Probleme lösen können.
Seit 1996 habe ich intensiv mit eigenem Hund und auch in der Vereinsausbildung gearbeitet. Turnierhundsport und Begleithundprüfung standen im Vordergrund. Diverse Vorstandsarbeit kam dazu. Nach Besuchen verschiedenster Seminare habe ich dann im April 2007 meine eigene Hundeschule gegründet.

Weitere Fortbildungen bei verschiedensten Dozenten folgten bis heute und das Studium zur Tierpsychologin im Jahr 2017/2018 haben mich auf den heutigen Stand meines Wissens über Hunde gebracht.

 

Hundeschule, warum?
   

Jeder Hund hat andere Fähigkeiten und Veranlagungen. Diese zu erkennen braucht oft einen kundigen Blick.

 

Vertrauen, Beziehung, Erziehung
    

Ob Tierschutzhund oder vom Züchter: eine vertrauensvolle Verständigung zwischen Hund und Halter ist eine Grundvoraussetzung für ein freudiges Miteinander.
Beim Stadtgang, durch Grünanlagen, Feld und Wald, so wie bei Wanderungen runden das Lernprogramm ab.
Übungen auf einem eingezäunten Gelände sind ebenfalls möglich.

   

Vereinbaren Sie telefonisch oder per E-Mail einen Beratungstermin.

Ich freue mich auf Sie!

Ich freue mich auf Ihren Anruf
unter 0176 / 433 008 75.

Folgen Sie der » Hundeschule Kausche auf Facebook.